Crossmedial, effektiv, nachhaltig.

News

Die Kommunikation mit Kunden, Mitarbeitenden und der Finanzgemeinde verändert sich rapid. Intelligente, innovative Publishing-Lösungen helfen den Unternehmen, den Wandel zukunftssicher zu vollziehen und die Kommunikationswirkung zu erhöhen.

mehr

Das Veröffentlichen von Inhalten über verschiedene Kanäle gewinnt im Zuge der Digitalisierung an Bedeutung, ist aber mit vielen Herausforderungen verbunden. Experten nennen Vorteile, Stolpersteine und Vorzeigeprojekte aus dem Bereich Multichannel-Publishing.

mehr

Linkgroup setzt das neue Corporate Design um.

mehr

Linkgroup lanciert die Broschüre «Facts & Figures» neu.

mehr

Excellence 20.04.2016

«Petrosphäre» in neuem Kleid

Linkgroup verantwortlich für das Redesign des Kundenmagazins der Erdöl-Vereinigung.

mehr

Aktuell 12.04.2016

Print lebt. Print lehrt.

Totgesagte haben eine lange Halbwertszeit. So wird seit Jahren der Untergang von Print prophezeit. Doch die Macht von Printprodukten scheint uns eines Besseren zu belehren. Die Lektüre von Gedrucktem bereitet Lesenden haptische Kurzweil, die ein Bildschirm kaum anzubieten imstande ist. Wir untersuchen in dieser Kolumne, warum diese Tatsache Einfluss auf unser Lernverhalten hat und Print folglich noch lange nicht abgeschafft wird.

mehr

Ein Komma kann über Leben und Tod entscheiden. An das berühmte Beispiel aus der Schulzeit bzw. aus der Zarenzeit erinnern wir uns: «Begnadige nicht, nach Sibirien!» wäre das Todesurteil, wohingegen «Begnadige, nicht nach Sibirien!» die Rückkehr in die Freiheit bedeutet. Mit den Tücken der Rechtschreibung tun wir uns alle schwer. Wie kommt ein fehlerfreier Text überhaupt zustande? Toni Wenger, Korrektor bei Linkgroup, geht dieser Frage im folgenden Interview nach.

mehr

Für den diesjährigen iF Design Award wurden der internationalen Expertenjury mehr als 5000 Einreichungen aus 53 Ländern unterbreitet. In der Kategorie «Magazines/Press/Publishing» hat sich das Branding- und Designmagazin «62a» durchgesetzt. Wir freuen uns mit der Agentur Process und sind stolz darauf, dass wir zum Erfolg beitragen durften.

mehr

Druckdaten werden selten dort erstellt, wo sie gedruckt werden. Umso wichtiger ist es, dass Zwischen- und Endergebnisse eine vorhersehbare Farbqualität aufweisen. Der ProzessStandard Offsetdruck schafft Grundlagen für eine optimale Anwendung. Mit der neuen ISO-Norm 12647-2 werden diese Grundlagen verbessert. Wissenswertes für alle, die Printprodukte realisieren.

mehr

Seit über 40 Jahren arbeitet John Stezaker (*1949 in Worcester, Grossbritannien) mit gefundenen Bildern. Als Collagist setzte er die Grenzen dieses Genres neu. Seine Interventionen sind so angelegt, dass der Betrachter von den Resultaten auf eine verwirrende Weise betroffen ist. In der Ausgabe 2016 der Exklusive-Editionen zeigen wir Arbeiten des britischen Künstlers. Wie wirkt sich seine Kunst auf ihn selbst aus? Linkgroup traf ihn zum Interview.

mehr

Linkgroup initierte das «HarbourClub Magazin» und zeichnete verantwortlich für Konzept und Gesamtrealisation.

mehr

Linkgroup setzte das Online-Magazin responsive für Desktop und Mobile um.

mehr

Linkgroup nutzt diese Entwicklung und publiziert Medien für Mitarbeitende und Kunden als integrierte Gesamtpakete für Desktop, Mobile und Print in bis zu 20 Sprachversionen.

mehr

Seit 1986 hilft der Elternverein hiki Familien mit hirnverletzten Kindern. hiki unterstützt sie bei der Bewältigung des Alltags, bei der Suche nach einer geeigneten Schule oder bei der Vernetzung. Als Geschäftsführerin weiss Vanda Mathis, welche Lasten betroffene Familien tragen. Sie kennt aber auch die Herausforderungen, vor denen der Verein steht. Linkgroup* traf sie zu einem Gespräch.

mehr

Die Mode des Zürcher Designers ist extravagant, bunt, zeitlos. Vor kurzem ist die Broschüre der aktuellen Kollektion von Hannes B. erschienen. Linkgroup durfte Feinschliff und Druck realisieren. Woher holt sich der Modeschöpfer und Fotograf seine Inspiration? Welches ist der grösste Mode-Fauxpas? In einem erfrischenden und persönlichen Interview hat uns Hannes Bühler diese Fragen beantwortet.

mehr

Schweizer Geschäftsberichte-Rating 2015, Kategorie «Design»: Linkgroup beim «Design-Sieger» Implenia und mit 8 Print-Ausgaben unter den ersten 20 mit von der Partie sowie mit 7 Online-Lösungen unter den ersten 50 vertreten.

mehr

Dieses wird am besten mit einem integralen Publikations- und Inhaltskonzept ausgeschöpft.

mehr

Linkgroup entwickelte und realisierte den Marken- und Produkteauftritt.

mehr

Zwölf Auszeichnungen wurden am diesjährigen Event vom 17. September vergeben. In der Gesamtwertung gewinnt Holcim, in der «Kategorie Design» siegt Implenia, und in der Kategorie «Value Reporting» belegt Swisscom den 1. Platz. Was haben die Besten richtig gemacht?

mehr

Am 17. September führt der HarbourClub den alljährlich stattfindenden Geschäftsberichte-Rating-Event durch. Vertreter der bewerteten Geschäftsberichte hoffen auf eine Auszeichnung, Mitglieder des HarbourClub sowie Netzwerkpartner und Kunden der Sponsoren fiebern mit. Wer wird dieses Jahr auf dem Siegertreppchen stehen, wenn die Königsdisziplin der Unternehmenskommunikation gekürt wird?

mehr

Expertenbericht 08.09.2015

Die grosse Verunsicherung

Ob Online oder Print: Das jährlich erscheinende Dokument sagt viel aus über das Unternehmen und seine Manager. Allerdings sind die Führungsverantwortlichen zunehmend verunsichert, denn sie sehen sich zusätzlich zu den regulatorischen Vorgaben einer Flut von Anforderungen und Erwartungen verschiedener Interessengruppen ausgesetzt.

mehr

Welche Überlegungen braucht es bei der Konzeption einer Kunden- oder Mitarbeiterzeitschrift? Was ist Editorial Design? Nicole Maack*, Leiterin Kreation/Design bei Linkgroup, zeigt auf, wie man mit der richtigen Gestaltung die richtigen Zeichen setzt.

mehr

Linkgroup wurde mit der Entwicklung der Kommunikationskonzepte beauftragt.

mehr

Linkgroup entwickelt sich zum Kompetenzzentrum für Online-Geschäftsberichte.

mehr

Linkgroup realisiert das Printmedium der Premium-Klasse.

mehr

Per 12. Juni 2015 haben Christian Schwander (38) und Othmar Krienbühl (48) eine Minderheitsbeteiligung an Linkgroup übernommen.

mehr

Linkgroup verantwortet die Gesamtlösung für die Flaggschiff-Publikation «Vontobel Porträt 2015» zum Thema «Kunst & Können».

mehr

Die effiziente Nutzung von Ressourcen über den ganzen Produktions- und Realisationszyklus leben wir im engen Dialog mit unseren Kunden vor.

mehr

Linkgroup entwickelte eine crossmediale massgeschneiderte Gesamtlösung mit neuem Inhaltskonzept und neuem Design.

mehr

Expertenbericht 01.03.2015

Von der Idee bis zum Endresultat

Verschiedene Schweizer Dienstleister realisieren für ihre Kunden Gesamtlösungen für Konzeption, Herstellung und Vertrieb von Print- und Online-Publikationen. Dabei sind die Anforderungen hoch. Eine kluge Koordination der Prozesse ist gefragt.

mehr

Gedrucktes undifferenziert und unsensibel durch elektronische Medien zu ersetzen, liegt im Trend. Oft erweist es sich als kurzsichtig oder gar kontraproduktiv. Gerade in der Unternehmens- und Mitarbeiterkommunikation zählt neben dem Inhalt nicht zuletzt die Art, wie er überbracht wird.

mehr

Kunden- und Mitarbeitermagazine helfen dabei, ein Unternehmen im gewünschten Licht zu präsentieren. Doch wie sollte ein gelungenes Magazin aussehen? Und wann ist auch eine Online-Präsenz gefragt? Zwei Publishing-Experten liefern Antworten und präsentieren besonders gelungene Beispiele.

mehr

Strategisches Knowhow, das externe Kommunikationsberater in die Unternehmen einbringen können, wird unterschätzt. Die aktuelle Studie des «Swiss Corporate Communication and Public Relations Practice Monitor 2014» zeigt jedoch, dass das Potenzial zunehmend erkannt wird. Berater mit Erfahrung und Augenmass haben gute Chancen.

mehr

Vom downloadbaren PDF über Responsive Website bis zur App: Welche Online-Kanäle eignen sich für Geschäftsberichte? Und wo liegen die Vor- und Nachteile? Jürg Trösch von Linkgroup liefert Antworten.

mehr

Die Medienkonvergenz fordert Auftraggeber wie Dienstleister. Grundvoraussetzungen für die Macher sind mediales und technisches Know-how sowie profunde Kenntnisse der Crossmedia-Prozesse. Mit Branchenwissen der Auftraggeber können Agenturen und Mediendienstleister zusätzlich punkten.

mehr

Die Anspruchsgruppe Mitarbeitende nimmt im Kommunikationsportfolio der Unternehmen einen zusehends wichtigeren Platz ein. Die Arbeitgeber haben erkannt, dass die Mittel für die interne Kommunikation gut investiert sind, wenn man interne oder externe Profis machen lässt.

mehr

Das seit 25 Jahren durchgeführte Rating besticht durch Kontinuität und Qualität. Der HarbourClub entwickelt es zusammen mit seinen Partnern konsequent weiter. Kompetente Jurys bewerten Print und Online transparent und nach klaren Kriterien.

mehr

Mobile Applikationen wie Apps für das iPad bieten neue Möglichkeiten für die Unternehmenskommunikation. Sie bedeuten Veränderung in der Kommunikationsarbeit und Mehraufwand. Je nach Branche, Zielgruppe, Marken- und Produktstrategie erfüllen Apps völlig unterschiedliche Aufgaben.

mehr

Geschäftsberichte und Medien rund um die Berichterstattung müssen einer Vielzahl von Ansprüchen genügen. Diese können nur durch klare Konzeption und disziplinierte Umsetzung erfüllt werden. Hilfreich ist zudem die Einsicht, dass weniger oft mehr sein kann.

mehr

Newsletter

Stets informiert mit link»letter