Geberit
Zielgruppengerechte Kommunikation:
Neulancierung der Broschüre «Facts & Figures».

Kunde
Die weltweit tätige Geberit Gruppe ist Marktführer für Sanitärprodukte und bietet Systemlösungen in den Bereichen Sanitär- und Rohrleitungssystemen.

Kundenwunsch
Geberit strebt auf allen Ebenen eine zielgruppengerechte Kommunikation an. Als flankierende Publikation zum Online-Geschäftsbericht erscheint «Facts & Figures» in gedruckter Form. Während die kompakte Broschüre bisher nur Informationen zu den wichtigsten Fakten enthielt, wollte Geberit für 2016 Konzept und Design komplett überarbeiten.

mehr

Weg
Linkgroup zeichnete verantwortlich für Konzept, Gestaltung und Realisation der neuen Broschüre. In neuem Format und angereichert mit redaktionellen Inhalten und Produktinformationen, löste die Publikation gleichzeitig das Magazin «News» ab, das ausschliesslich über Produkteneuheiten informierte. Als Generalunternehmer wurde Linkgroup ausserdem mit dem Redesign der grosszügig bebilderten Publikation «Chronik» beauftragt.

Ergebnis
Zwei Publikationen, die sich sehen lassen: eine handliche Broschüre «Facts & Figures» in neuem Format sowie ein ansprechendes Premium-Produkt «Chronik», das den Aktionären und Investoren anlässlich der Generalversammlung und an der Bilanzmedienkonferenz abgegeben wird. Die Zusammenarbeit mit Geberit besteht seit 1999. Als Agentur und Mediendienstleister haben wir für Geberit diverse weitere Projekte als Generalunternehmer realisiert.

  • Printmedium
  • PublishingSuite®
  • Kommunikationsberatung
  • Projektleitung
  • Strategie/Konzeption
  • Corporate Identity/​Corporate Design
  • Kommunikationsdesign
  • Übersetzungsmanagement
  • Lektorat/Korrektorat
  • Layout/Typoproduktion
  • Bildbearbeitung
  • Druckunterlagen
  • Qualitätsmanagement
  • High-End-Offsetdruck
  • Weiterverarbeitung
  • Logistik

Geberit Head Corporate Publishing, Christoph Abt

«Die Zusammenarbeit mit Linkgroup besteht seit dem IPO im Jahr 1999. Wir werden über alle Prozessstufen aktiv beraten, die Umsetzungen erfolgen strukturiert und effizient. Wir schätzen, dass beim Kommunikationsdesign nicht L’art pour l’art betrieben wird. Vielmehr werden im Rahmen unseres Corporate Design kreative Lösungen für unsere Anspruchsgruppen entwickelt, die nützen und wirken. Für Geberit zahlt sich auch die ausserordentliche Fertigungstiefe und die Prozesssicherheit des Generalunternehmers Linkgroup aus.»

Christoph Abt, Head Corporate Publishing Geberit International, Rapperswil-Jona SG