Kunsthaus Zürich
Ausdrucksstarkes Printmedium zur Ausstellung:
«The Art of the Archive – Fotografien aus dem Los Angeles Police Department».

Kunde
Das Kunsthaus Zürich ist ein Schweizer Kunstmuseum und umfasst 4000 Gemälde, Plastiken und Installationen. 

Kundenwunsch
Für die Ausstellung «The Art of the Archive. Fotografien aus dem Los Angeles Police Department» gaben die Fotografen bei ihrem Schaffen ihren künstlerischen Fähigkeiten Vorrang vor den dokumentarischen Aufgaben. Das Kunsthaus Zürich wünschte sich für die Ausstellung der Schwarzweissbilder einen Ausstellungskatalog in elegantem Design und in hoher Druckqualität.

mehr

Weg
Der Fokus bei der Realisierung dieses Printmediums lag auf dem Design. In enger Zusammenarbeit mit dem Kunsthaus Zürich gestaltete Linkgroup eine Publikation, die den hohen gestalterischen und grafischen Erwartungen des Kunden gerecht wurde. 

Ergebnis
Eine hochwertige Publikation, welche die Wirklichkeit in uns wachruft: ein ganzes Kabinett an fiktiven, aber höchst lebendigen Figuren, vertraut aus Filmen, Fernsehserien und Kriminalromanen. Die Zusammenarbeit mit dem Kunsthaus Zürich besteht seit vielen Jahren. Als Agentur und Mediendienstleister haben wir für das Kunsthaus Zürich als Generalunternehmer diverse weitere Projekte realisiert. 

  • Printmedium
  • Kommunikationsberatung
  • Projektmanagement
  • Strategie/Konzeption
  • Kommunikationsdesign
  • Lektorat/Korrektorat
  • Layout/Typoproduktion
  • Bildbearbeitung
  • Druckunterlagen
  • Qualitätsmanagement
  • High-End-Offsetdruck
  • Weiterverarbeitung
  • Logistik

Kunsthaus Zürich

«Gediegenes grafisches Design ohne Schnickschnack, hohe Druckqualität und kompetentes Lektorat – dies charakterisiert den Katalog, den Linkgroup zu unserer Ausstellung ‹The Art of the Archive. Fotografien aus dem Los Angeles Police Department› erstellt hat. Trotz Zeitdruck wurden wir persönlich und mit der nötigen Ruhe beraten, so dass auch kurzfristige Änderungen problemlos in die Publikation eingearbeitet werden konnten.»

Tobia Bezzola, Kurator Kunsthaus Zürich